top of page
6c3307ec-fa2d-479e-bc03-bbede00ff4e8.jpeg

EISPERLE TRIFFT KUNST

Ice Pearl Art ist ein Beweis für die Synergie zwischen der Präzision des Eiskunstlaufs und der Erhabenheit alpiner Kunstfertigkeit. Hier feiern wir nicht den Sport selbst, sondern die hoch aufragenden Berge und die reiche lokale Geschichte des Saastals, die den Hintergrund für die Reisen der Eiskunstläufer bildet.

Ice Pearl Artwork fängt die Erhabenheit der Schweizer Alpen ein und spiegelt die Gipfel und Täler wider, die die fließenden Bewegungen der Eiskunstläufer inspirieren. Jedes Stück ist eine Hommage an die Erzählungen der lokalen Kultur und spiegelt Geschichten wider, die so zeitlos sind wie die Berge selbst.

In diesem Raum erweckt die Kunst die Legenden und die natürliche Pracht, die uns umgeben, zum Leben. Der Kunstbereich von Ice Pearl lädt Sie ein, die visuellen Geschichten zu erkunden, die die emotionale und körperliche Kunst des Eiskunstlaufs ergänzen und einen Dialog zwischen dem alten Geist der Täler und den zeitgenössischen Ausdrucksformen von Ice Pearl schaffen.

Feiern Sie mit uns das Erbe und die Kreativität, bei der jeder Pinselstrich und jeder Eisbogen eine Hommage an das alpine Herz von Saas ist.

Fairy Tales

banner 2.png

Kommende Veranstaltungen

  • Apéro und Vorstellung des neuen Kinderbuches von Ice Pearl Art
    Apéro und Vorstellung des neuen Kinderbuches von Ice Pearl Art
    Sa., 13. Juli
    Saas-Fee
    13. Juli 2024, 16:00 – 19:00
    Saas-Fee, 64, Hohneggweg, 3906 Saas-Fee, Switzerland
    13. Juli 2024, 16:00 – 19:00
    Saas-Fee, 64, Hohneggweg, 3906 Saas-Fee, Switzerland
    Ice Pearl Art veranstaltet am Samstag, den 13. Juli um 16:00 Uhr einen Apéro um den Start eines brandneuen Kinderbuchs zu feiern. Dieses Buch wurde von der renommierten Künstlerin und Grafikdesignerin Amarylis Hibon, auch bekannt als Amylilistudio (https://amylili.com) und herfearlessyear - AMYLILI
Bergbild

01

Visionen des Tals

Entdecken Sie „Visions of the Valley“, eine faszinierende Serie der Künstlerin AMYLILI, die die vielfältige Pracht der Schweizer Alpen verkörpert, mit einem besonderen Augenzwinkern nach Saas-Fee, „Die Perle der Alpen“. Diese 2024 entstandene Kollektion bietet eine zeitgenössische Sicht auf die Alpenlandschaft durch eine Synthese aus gemischten Medien, digitaler Kunst und KI-Innovation. Lebendige Farben und traumhafte Texturen verschmelzen zu einer abstrakten Feier der natürlichen Schönheit und komplexen Geologie der Alpen. Amylilis Arbeit ist eine Einladung, die Alpen durch eine moderne Linse zu betrachten und die heitere Kraft dieser ikonischen Bergkette hervorzuheben.

02

Es war einmal :
Eis und Märchen

IMG_4036.jpeg
footer_small.png
bottom of page